Apr 19

Einfache Follow Up Studie dank automatischem Versand von ePROs

und weitere Updates mit heartbeat ONE Version 4.1.0
Illustration des Autopiloten

Alles zum neuen Update hier im Detail.

Automatisches E-Mail Follow-Up

Die größte Neuerung gleich zuerst:

Eines der wesentlichen Bestandteile von heartbeat ONE ist die direkte Aufnahme von Informationen beim Patienten. Bisher bestand die Möglichkeit Patienten per Tablet in der eigenen Klink / Praxis via Tablet zu befragen (Anamnesen und Scores) oder ihnen einzelne E-Mails mit einem Link zu einer Onlinebefragung zu schicken. Wollte man nun Patienten nach Abschluss einer Behandlung mehrfach befragen, musste man sich die gewünschten Zeitpunkte notieren und dann selbst aktiv werden.

Mit unserem neuen Autopiloten können Patienten nun vollständig automatisiert befragt werden. Hierzu können in heartbeat ONE so genannte Befragungsserien („Autopiloten“) hinterlegt und benannt werden. So lässt sich zum Beispiel die Serie „Knie-TEP Follow Up“ hinterlegen, in welcher man definiert, dass Patienten 6 Wochen, 6 Monate, 12 und 18 Monate nach der Operation automatisch per E-Mail befragt werden sollen.

Um dabei möglichst hohe Antwortraten zu erzielen, erinnert das System Patienten ebenfalls automatisch daran, ihre offenen Befragungen durchzuführen. Patient Reported Outcomes können damit mit heartbeat ONE vollständig automatisiert erfasst werden.

 

Erneutes Versenden von E-Mails

In diesem Zuge haben wir auch eine „E-Mail erneut versenden“ Funktion hinzugefügt. So können E-Mails, die von Patienten übersehen wurden, einfach noch einmal versendet werden.

Zeit stoppen direkt in der Untersuchungs-Dokumenation

Immer wieder gibt es Untersuchungen bei denen eine Zeit gestoppt werden muss. Also haben wir ein neues Formularfeld entwickelt welches eine Zeitmessung mit nur zwei Klicks direkt aus der Dokumentation heraus ermöglich..

Stoppuhr

 

Filter für die Anzeigen der Digitale Sprechstunden Status

Das Dashboard-Widget „Digitale Sprechstunde“ lässt sich nun nach dem Status filtern. So lassen sich z.B. schnell alle in letzter Zeit abgeschlossenen Befragungen einsehen.

 

Schönere Spalten für den Excel Export

Ausserdem haben wir den Excel Export überarbeitet und das Spaltenlayout übersichtlicher gestaltet. Die Formularnamen stehen nun als eine lange Spalte über den einzelnen Attributen, damit diese besser und schneller lesbar sind.

About The Author

Marc Tiedemann | |
Founder & CCO, Product Lead bei Heartbeat