Aug 14

Befragungspfade und ein barrierefreies Patientenportal

Alles zur neuen heartbeat ONE Version 4.6.1

Neuer Fall heißt ab sofort Neue Verlaufsdokumenation

Da unser medizinisches Fallkonzept immer wieder mit einem Abrechnungsfall verwechselt wurde, haben wir den Fall in Verlaufsdokumenation umbenannt. So ist klarer, dass hier der gesamte Verlauf einer Erkrankung dokumentiert und visualisiert wird. Ansonsten bleibt an dieser Stelle alles wie gehabt.

Befragungspfade für Standardabläufe

Viele Patientenbefragungen bestehen aus unterschiedlichen Bögen. Zum Beispiel aus einer Erstanamnese und ausgewählten medizinischen Scores. Um hier Klicks und wertvolle Zeit zu sparen, sind ab sofort im heartbeat Befragungspfade für die häufigsten Indikationen hinterlegt. Nach Anlegen einer neuen Verlaufsdokumentation, kann der entsprechende Pfad rechts ausgewählt werden. Hier im Beispiel Vorderes Kreuzband oder AC-Knie Klein.

Befragungspfad

 

Im Bereich Patientenbefragung stehen nun bereits vorbereitete Sets zur Auswahl zur Verfügung. Und es kann z.B. direkt die Aufnahme ausgewählt und gestartet werden. hearbeat kümmert sich dann um die Auslieferung der richtigen Bögen an den Patienten.

Befragungsset

 

Barrierefreies Patientenportal

Eine erstmal unsichtbare Verbesserung gibt es im Patientenportal. Das Patientenportal, zum Beantworten von Befragungen über einen E-Mail Link, wurde vollständig erneuert und ist nun komplett barrierefrei. Das heißt, dass diese von allen, auch sehr alten Browsern und Geräten, immer geöffnet werden können. Auch wenn z.B. JavaScript deaktiviert ist. Außerdem können begonnene Bögen ohne Neueingaben fortgesetzt werden, auch wenn diese zwischendurch geschlossen wurden. Dies sollte die Rücklaufquote hier noch einmal ein Stück verbessern.

 

 

About The Author

Marc Tiedemann | |
Founder & CCO, Product Lead bei Heartbeat